Tierbestattung statt Tierverwertung

Wenn Ihr langjähriger Begleiter, Ihr bester Freund, endgültig sein altes und müdes Haupt auf seine Pfoten legt ... dieser Schmerz ist schon kaum zu ertragen. Aber der Gedanke daran, diesen vierbeinigen Freund wie einen Gegenstand zu "entsorgen" schmerzt noch mehr.

Wir helfen Ihnen, sich von Ihrem Kameraden angemessen zu verabschieden und das verstorbenen Tier in schöner Umgebung ruhen zu lassen.

 

Seit 1968 gibt es diesen idyllisch gelegenen Tierfriedhof am Waldrand im Landschaftsschutzgebiet hinter dem Dorf Renzel bei Quickborn. Fast könnte man vorbei fahren, so in die Natur eingebettet ist das bewachsene und bewaldete Paradies, die letzte Ruhestätte für ihren geliebten Kumpel.



Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihren Gefährten respektvoll und angemessen zu beerdigen. Auch anonyme Beerdigungen in der grünen Grassfläche sind möglich.

Aus Hamburger Umgebung ist der Tierfriedhof leicht mit Auto oder Bahn und
Bus zu erreichen.

 



Kontakt

Hundefriedhof am Himmelmoor
Susan Beddig
Am Himmelmoor 2

25451 Quickborn - Renzel
O4106 / 4664
0151 / 116 27538